Am Dobben 14-16
28203 Bremen
Deutschland

Tel  +49 421 460 414 3-0
Fax +49 421 460 414 340

Bürozeiten:
Montag - Donnerstag  08:30 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag                      08:30 Uhr - 13:00 Uhr

Aktuelles

3-G Regel bei CASA

Grundsätzlich gilt die 3G-Regel für unsere laufenden Kurse:

Wer nicht geimpft oder genesen ist, ist dazu verpflichtet, sich zu Wochenbeginn in einem Testzentrum testen zu lassen und das Ergebnis seiner Lehrkraft unaufgefordert vorzulegen. Zudem empfehlen wir einen zweiten Test, der auch ein Selbsttest sein kann, im Laufe der Woche durchzuführen.

Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer, die diese Bedingungen nicht erfüllen, dürfen leider nicht am Unterricht teilnehmen.

Mitarbeit im Büro (w/m/d) gesucht!

Wir suchen Verstärkung im Büro! Wenn du Lust auf ein internationales Ambiente hast, kommunikationsstark bist, gerne im Team arbeitest und den Kontakt mit Menschen schätzt, bist du bei uns richtig.

Aufgaben: 

- Einstufung & Kundenberatung

- Betreuung, Organisation & Koordination der Sprachkurse

- Umgang mit der Datenbank

- allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Anforderungen:

Deutsch auf muttersprachlichem Niveau (C2), Englischkenntnisse (C1), gerne weitere Sprachkenntnisse. Du solltest über Erfahrung mit administrativen Abläufen, Organisationsstärke und interkulturelle Kompetenz verfügen.

Rahmenbedingungen:

mind. 25 Stunden, Mo-Fr, auch bis in die Abendstunden.

 

Bewerbung mit Anschreiben und ausführlichem Lebenslauf bitte an info(at)casa-bremen.de

Ab September: Phonetik, Vertiefung Grammatik, Konversation

Unsere Spezialkurse am Abend sind besonders geeignet zur Auffrischung oder zur Vertiefung einer speziellen Fähigkeit. Mehr Informationen sowie weitere Spezialkurse hier.

August - eingeschränkte Öffnungszeiten

Das Büro ist Montag bis Donnerstag, von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag, von 8:30 bis 13:00 Uhr besetzt.

Intensivkurse: freie Plätze!

Die nächsten Intensivkurse starten am 27.09. 

In den am 30.08. gestarteten unsere neuen Intensiv-Kurse gibt es derzeit noch freie Plätze.

Erfahrungsgemäß gibt es selbst bei einem ausgebuchten Kurs häufig noch kurzfristig freie Plätze, weil Studenten aus dem Ausland ihr Visum nicht rechtzeitig erhalten haben und verschieben. Ein Einstieg in laufende Kurse ist bei Platzverfügbarkeit jederzeit möglich.

Bitte kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und führen eine unverbindliche Einstufung durch.

CASA sucht Gastfamilien!

Sich die Welt nach Hause zu holen ist für viele Gastfamilien der Hauptgrund, internationale Schüler bei sich aufzunehmen. Für manche mag es auch andere Gründe geben. In jedem Fall bereichert es den Alltag und gibt Einblicke in das Leben anderer Menschen und Kulturen. Und: Es fordert einen heraus, sich das eigene Leben/die eigene Kultur zu vergegenwärtigen, bevor man sie anderen präsentiert.

Bei unseren Studenten handelt es sich um Teenager, die Halbpension benötigen und gerne Kontakt zu Gleichaltrigen haben, genauso wie um Erwachsene, die nur ein Zimmer und Bad- sowie Küchenmitbenutzung suchen.

Eine Aufwandsentschädigung wird gezahlt. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns! Mehr dazu hier.

Förderung / Sprachkurs-Stipendium

Wenn du Geflüchtete, Geflüchteter, Spätaussiedlerin, Spätaussiedler, jüdische Immigrantin, jüdischer Immigrant bist...

oder zu diesem Personenkreis nachgereiste Ehepartnerin, nachgereister Ehepartner oder Kind...

Wenn du nicht älter als 29 Jahre alt bist...

...kannst du evtl. einen Antrag auf Förderung nach den Richtlinien des Garantiefonds Hochschule (RL-GF-H) zur Aufnahme oder Fortsetzung einer akademischen Laufbahn stellen. Es werden vor allem Sprachkurse gefördert. Infos hier.

Formale Vorraussetzungen sind u.a.: der Nachweis eines Aufenthaltsstatus nach dem BVFG §§ 4 und 7 oder nach dem Aufenthaltsgesetz §§ 22, 23.1, 23.2 und 23.4, 25.1 und 25.2 (i.V.m §§ 3.1 oder 4.1 Asylgesetz).

Mehr Infos hier.

Deutsch Prüfungen

WICHTIG: Aus aktuellem Anlass ist es erforderlich, dass alle Teilnehmer an einer Prüfung einen gültigen negativen Schnelltest von einer offiziellen Prüfstelle vorlegen.

Nur wer uns diesen zeigt, wird zur Prüfung zugelassen. 

Dies erfolgt zum Schutz der anderen Prüflinge sowie unserer Mitarbeiter. Wir bitten um Verständnis!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Tandem-Partner gesucht!

CASA sucht deutsche Tandempartner für die Sprachen Russisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch, Chinesisch, Persisch, Französisch, Polnisch, Spanisch und Portugiesisch. Bei Interesse (auch für andere Sprachen) setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung: abend@casa-bremen.de  



powered by webEdition CMS